Anfängerkurs - Karate Gäufelden

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Anfängerkurs

Berichte > 2021

NEUER ANFÄNGERKURS STARTET MIT EINER ÜBERWÄLTIGENDEN RESONANZ
Das Interesse und die Faszination an der Kampfkunst Karate ist in Gäufelden auch weiterhin ungebrochen. Zum ersten Training der neuen Anfängergruppe konnten 27 Jungs und Mädchen, Frauen und Männer im Alter von fast 8 Jahre bis 68 Jahre begrüßt werden.

Nach dem gemeinsamen Aufwärmtraining mit Warmlaufen, Dehnung- und Kraftübungen startete die Anfängergruppe erst einmal mit einigen Informationen zur Entstehung des Karate und den drei Säulen der Kampfkunst mit Kihon (Grundschule), Kata (Form) und Kumite (Kampf). Dann ging es aber los mit den ersten Zukis (Fauststößen) und Mae Geris (Fußtritt). Auch die erste Grundstellung Zenkutsu Dachi und das Trainieren der Wendung standen auf dem Programm. Und es gibt noch viel mehr, was es zu lernen und erleben gilt. Die unterschiedlichen Stellungen im Karate, die vielen verschiedenen Faust-, Arm- und Fußtechniken. Die erste Kata Heian Shodan gehört ebenso dazu, wie die erste Kumiteform, das Gohon Kumite. Hinzu kommen natürlich auch das Verstehen der japanischen Kommandos und Begriffe, die Rituale, das Verhalten und die Etikette im Training und im Dojo. Eine Menge also zu lernen.

In den nächsten 2 – 3 Wochen ist es noch möglich zum Anfängerkurs dazuzukommen. Danach sind auch die Anfänger bereits so weit fortgeschritten, dass der Anschluss sehr herausfordernd ist. Unseren Anfängern wünschen wir eine erlebnisreiche und schöne Zeit beim Karate Dojo Jiriki Gäufelden.

24. September 2021

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü